Wer kann spenden?

Die in unserem Programm ausgewählten Spenderinnen haben eine Alter zwischen 18 und 30 Jahren und bleiben anonym. Weitere grundlegende Anforderungen sind eine familiäre Negativität für genetische Erkrankungen und ein normaler Karyotyp (Chromosomen-Studie). Schließlich werden die Spenderinnen nur in das Spendenprogramm aufgenommen, wenn folgende Screenings negativ ausfallen:

• AIDS

• Hepatitis B und C

• Chlamydia

• Herpes

• Cytomegalovirus

• Toxoplasmose

• Röteln

• Syphilis